10.05.2022

DC-INDUSTRIE auf der Hannover Messe 2022

Gleichstrom (DC) gilt als zukünftige Schlüsseltechnologie zur Integration von regenerativen Energiequellen in den Produktionsprozess. Auf der Hannover Messe präsentieren die Partner Ergebnisse aus den Forschungsprojekten DC-Industrie und DC-Industrie 2, zeigen DC-Anwendungen für die Industrie und geben einen Ausblick auf die Gleichstromallianz, die der ZVEI bis Jahresende gründen wird.

DC-Industrie – Energiewende trifft Industrie 4.0

Gleichstrom (DC) gilt als zukünftige Schlüsseltechnologie zur Integration von regenerativen Energiequellen in den Produktionsprozess. Die Vermeidung von aufwändigen Energieumwandlungen innerhalb des Produktionsprozesses, der einfache Energieaustausch zwischen Energiequellen, Speichern und Produktionsanlagen und einzelnen Maschinen sowie eine höhere Verfügbarkeit der Produktionsanlagen durch ein stabileres Netz sind die entscheidenden Vorteile dieser Technologie. Der offene Ansatz, der für industrielle DC-Netze gewählt wurde, ist eine große Chance für Entwickler, Maschinenbauer und Anlagenbetreiber, neue energieeffiziente, hochverfügbare, wandelbare und damit zukunftsfähige Konzepte für eine intelligente Energieversorgung in der Industrie umzusetzen. 
Auf der Hannover Messe präsentieren die Partner Ergebnisse aus den Forschungsprojekten DC-Industrie und DC-Industrie 2, zeigen DC-Anwendungen für die Industrie und geben einen Ausblick auf die Gleichstromallianz, die der ZVEI bis Jahresende gründen wird.

 

Programm:

Dienstag, 31.05.2022

Gleichstromforschungsprojekte DC-Industrie und DC-Industrie 2
9:30 - 9:45 Uhr

DC-Industrie Systemkonzept
9:55 - 10:20 Uhr

Vorstellung der DC-Industrie Modellanlage
10:20 - 10:45 Uhr

Transferzentren DC: Erprobungsumgebung für den Wissenstransfer
10:45 - 11:10 Uhr

Ausblick: Gründung einer Open Direct Current Alliance
11:35 - 12:00 Uhr