Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter effizienter Stromerzeugungs- und Stromübertragungslösungen, Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie.

Im Bereich der Antriebstechnik verfügt Siemens über eine langjährige Erfahrung mit Antrieben im DC-Verbund und mit anlagenspezifischen Lösungen mit  großen verteilten DC-Zwischenkreisen. Im Bereich der Schalt- und Schutztechnik elektrischer Netze und Verbraucher liefert Siemens seit vielen Jahren Produkte und Systeme. Außerdem besitzt Siemens umfangreiche Erfahrungen in der Koordinierung von öffentlich geförderten Verbundforschungsprojekten.

Schwerpunkte von Siemens in DC-INDUSTRIE sind: 

  • Entwurf und Aufbau eines auf die Verwendung der Mehrpunkt-Topologie hin optimierten Umrichters für die Versorgung des DC-Busses,
  • Konzeption, Aufbau und Test von DC-Schalt- und Messtechnik,
  • Systemsimulation von industriellen DC-Netzen,
  • Konsortialprojektleitung.